CDU Herdern und Epsilon zu ArTik

Standard

Sowohl die CDU Herdern: „Freiburg braucht die Einrichtung eines zentralen, selbstverwalteten Treffpunktes für Jugendliche und junge Erwachsene. Dies hat der Gemeinderat 1999 beschlossen“

Als auch Epsilon haben sich positiv zu ArTik geäußert: „Wir stim­men mit der CDU Her­dern über­ein, dass Ju­gend­li­che und junge Er­wach­se­ne keine So­zi­al­ar­bei­ter_in­nen und -​päd­ago­g_in­nen brau­chen und dass ein Ju­gend­kul­tur­zen­trum selbst­ver­wal­tet sein muss!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s